Träger ist Jugendbildungs- und Freizeitinitiative Bernau e.V..
Alle regelmässigen Dostoangebote findet ihr in der Dostowoche.

Konzert am 19.01. mit Café Louma und Al Dente

Am 19.Januar 07 findet das vierte und damit auch letzte Konzert im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus im Dosto statt.

Es werdeb u.a. die Bands Café Louma (Indie/Rock- Hennigsdorf) und Al Dente (Rock- Bernau) auftreten. Anschließend wird noch nette Tanzmusk aufgelegt.

Einlass ab 20 Uhr

Selbstbehauptungstraining pausiert bis 12. Januar 2007

An alle Beteiligten und Interessierten. Aufgrund der Mädchenfahrt und anschließender Urlaubstage der Angestellten wird der Kurs in den folgenden Wochen aussetzen.
Nächster Termin ist dann wider im neuen Jahr am 12.Januar pünktlich um 16 Uhr an der Turnhalle der 3. Gesamtschule.

Konzerte am 13. & 28 Oktober im Dosto

Am 13.Oktober werden im Dosto die Bands Bandylegs aus Bernau (Ska Rocksteady - www.bandylegs.de) und die
Blumentopferde aus Torgau/Sachsen (Anarcho Ska-Punk - www.die-blumentopferde.de) spielen. Einlass ist ab 21 Uhr - Eintritt 3 Euro.

Konzert mit feinsten Hardcore/Punk findet am 28.Oktober im Dosto statt. Es werden Kobayashi aus Bremen und Mad Minority aus Göttingen spielen. Das Ganze beginnt wie gewohnt 21 Uhr und kostet 3 Euro. Hörproben und weitere Informationen zu den Bands findet ihr unter den folgenen Links.

1. Alternative SchülerInnen Party

Es findet zum letzten Schultag vor den Herbstferien die 1. Alternative SchülerInnen Party statt. Zu Gast ist die Band Al Dente, indy/Rock aus dem Palus-Gymnasium. Danach legen Dj's Indy, Rock und Ska auf. Das Ganze wird untermalt mit einem Stand des Drucksyndikat und vielen weiteren Infomaterialien.

Beginn ist 21 Uhr im DOSTO

Konzert mit Johnny Wolga am 16.September

Am 16.09. spielt die Band Johnny Wolga,Garagen-Punkrock aus Oranienburg, im Dosto.

Einlass wie gehabt ab 21 Uhr.
Eintritt 3 Euro

Inhalt abgleichen