Träger ist Jugendbildungs- und Freizeitinitiative Bernau e.V..
Alle regelmässigen Dostoangebote findet ihr in der Dostowoche.

Gesellschaft Mensch Tier

Zum Thema "Das Tier als Ware" starten wir unser Projekt am 23.03.05, ab 15 Uhr im Jugendtreff Dosto.

Wir wollen Einblicke in die Realität der Massentierhaltung schaffen und uns über das Konsumverhalten der VerbraucherInnen erkundigen.

Die Folgen sogenannter Nutztierhaltung und Tiertransporte werden thematisiert und diskutiert.
Auch interessante Alternativen wie artgerechte Haltung, Konsum von Tierprodukten sowie vegetarische und vegane Ernährungsmöglichkeiten werden erarbeitet.

Besuch der Ausstellung in den Kunsträumen Bethanien

am 01.02.2005 ist der Jugendtreff wegen Besuch der Ausstellung geschlossen!

Alle Interessierten treffen sich am Bahnhof.
Der Regionalzug fährt 15.07 Uhr.

DISOBEDIENCE – Ziviler Ungehorsam
An ongoing library
Ein Projekt von Marco Scotini als Zusammenarbeit der PLAY-gallery for still and motion pictures, des Kunstraum Kreuzberg/Bethanien und der transmediale 05.

Disobedience ist eine Ausstellung und Videostation über die Beziehung zwischen künstlerischen Praktiken und zivilem Ungehorsam.

18.02.05 Konzert im DOSTO

Am 18.02.05 findet im DOSTO ein Konzert mit "Uncut" (Blacknoise aus Bösenthal) und "Band wo man sonst viel Geld bezahlen würde" statt. Beginn ist 21.00 Uhr.

feuerspuckworkshop geht weiter

Für alle Beteiligten:
Immer am Mittwoch von 17.30 bis ca. 19.30 gibt auch 2005 den Workshop in Vorbereitung der Liedernacht.

Einzige Ausnahme ist der 26.1., da dann eine Info-Veranstaltung geplant ist.

Zusätzlich, da im Winter der Selbstbehauptungskurs mangels Sporthalle pausiert, findet der Workshop immer Freitags ebenfalls von 17.30 Uhr und ca. 19.00 Uhr statt.

Plenumsfortsetzung

Die Weiterführung der Diskussion ist für den 19.12. von 10-12 Uhr vorgesehen. Aufgrund der Termindichte diese Woche war es nicht anders möglich. Sagt bitte allen Beteiligten bescheid.

Danach ist bif-Vereinssitzung für alle Mitglieder.

Inhalt abgleichen