Trash-Nature-Cinematik

Unter diesem Titel beginnt heute der Internationale Workshop zum Thema "Müll-Kunst-Gesellschaft". Eine Woche lang sind Gäste aus Belgien, Polen, Spanien und der Slowakei zu Gast. Diese Begegnung knüpft an den Workshop vom April vergangenen Jahres an, als mehrere Dosto-Jugendliche in Eyunatten/Belgien weilten und dort an einem ähnlichen Workshop teilnahmen. Bilder dazu findet ihr in der Galerie.
Höhepunkt wird Donnerstag, 13.4.06., sein. Alle WorkshopteilnehmerInnen laden ein, mit ihnen ab 14 Uhr vor dem Steintor an verschiedenen Workshops und Aktivitäten teilzunehmen. Unter anderem wird es "Art & Spray" - Graffiti-Kunst mit Skar geben, die Möglichkeit bestehen am HUngerturm zu klettern und sich Abseilen zu lassen sowie sich im Equipment-Bau und Feuerzaubern mit der Dosto-Feuershow-Crew auszuprobieren.
Den richtigen Feuershow-Auftritt gibt es dann ca. 24 Uhr vor dem Dosto während der shill-out-lounge.