Weblog von bob

Sommerferien

Wir haben uns überlegt, dass wir einmal in der Woche einen Ausflug machen.

Am Donnerstag den 17.07. gehts auf die Weide zum Bänke bauen, Picknick und Pferde streicheln. Wer sich traut darf auch reiten.

Am Donnerstag den 24.07. fahren wir nach Brodowin zum Ökodorf und lassen uns rumführen.

Am 31.07., ebenfalls ein Donnerstag, stechen wir in See. Auf einem Floß schippern wir über die Rummelsburger Bucht.

Vom 4.08 bis 22.08. machen wir Urlaub...

Euch schöne Ferien! Katrin und Robert

Konzert im Dosto

am 7.06. 2014 spielen:

Mona Reloaded (Punk aus Bernau)
möped (Punkrock aus Leipzig)
Auf Bewährung (Punk aus Facebook)

und DJ Sandro Classico aka Jimmi Spliff aka DJ Sandrino legt danach auf!

Osterferien im Dosto

Die Osterferien stehn vor der Tür. Ihr sollt das aber nicht, deswegen hier unser Programm:

Donnerstag 17.04. : Frühjahrputz (ja alle Jahre wieder), erst die Arbeit, dann wird gekocht!

Über die Feiertage ist das Dosto geschlossen.

Dienstag 22.04. zu Mittwoch 23.04. : Übernachtung (nur für angemeldete Kinder)

Donnerstag 24.04. : Ausflug in den Wildpark Schorfheide

Freitag 25.04. : Ferienausklang (lasst Euch überraschen!)

Pressemitteilung: Verurteilung nach rechtem Angriff auf Jugendliche - Jugendtreff DOSTO/ biF e.V.

Bernau - Am heutigen 22. April wurde der Bernauer Christian K. vom Amtsgericht Bernau wegen Beleidigung und tätlicher Beleidigung zu einer Geldstrafe von 60 Tagessätzen sowie der Übernahme der Verfahrenskosten verurteilt. Ihm war vorgeworfen worden am 10. Juni 2012 eine junge Frau am Getränkestand des Jugendtreff DOSTO während des Bernauer Hussitenfestes beleidigt und bespuckt zu haben.

„Wir, die Jugendlichen des Jugendtreff DOSTO, begrüßen dieses Urteil. Es zeigt, dass neonazistische Angriffe in Bernau nicht geduldet werden.“, sagte Sophie Thiede, Vorstand des Jugendbildungs- und Freizeitinitiative Bernau e.V. Obwohl der Angeklagte vor Gericht geständig war, machten er und seine Begleiter um ihre neonazistischen Einstellungen keinen Hehl und führten die Bedrohungen gegenüber den Jugendlichen am Rande der Verhandlung fort, indem sie die Anwesenden einschüchterten und abfotografierten. Der Vorsitzende Richter Müller fühlte sich veranlasst die Polizei zu rufen. Thiede weiter: „Wir sehen unsere Jugendlichen und die Einrichtung als weiterhin gefährdet“. Nach den Angriffen im vergangenen Jahr kam es zu mehreren Vorfällen im Zusammenhang mit unserem Jugendtreff, u.a. wurden Jugendliche bedroht und die Einrichtung mit Neonaziparolen beschmiert.

Am Wochenende des Hussitenfestes war es zu zwei Angriffen durch Neonazis gekommen. Neben dem Vorfall am 10. Juni wurden Jugendliche am Freitagabend von 15 Neonazis bedroht, zwei junge Erwachsene dabei geschlagen.

Jugendtreff DOSTO (Träger Jugendbildungs- und Freizeitinitiative Bernau e.V.)

Bei Nachfragen: 03338 5590

Ferienprogramm 3. Woche

Wochenplan 9.07 bis 13.07.

Mo. 9.07.

Gartenprojekt, Fahrraderkstatt

17.30 Uhr Gitarrenkurs

Die. 10.07.

Sport und Transpis malen

Mi. 11.07.

Mädchentag:
Holzbau- Naturprojekt auf der Weide

Do. 12.07.

Vorbereitungen für den Freitag

Fr. 13.07.

Konzert, Bühne aufbauen, Riesenseifenblasen, Jonglage, Graffiti auf dem Platz am Steintor

Inhalt abgleichen