Träger ist Jugendbildungs- und Freizeitinitiative Bernau e.V..
Alle regelmässigen Dostoangebote findet ihr in der Dostowoche.

„Die vergessene Revolution“ - Theaterstück im Dosto am 18.8. und 19.8.

08/18/2019 18:30




Nach knapp drei Jahren Pause in Sachen Schauspiel, melden wir uns zurück mit weiteren Tour in Kooperation mit dem Nö Theater aus Köln, das uns bereits in 2014 und 2016 mit den Stücken “V wie Verfassungsschutz” und “A wie Aufklärung” durch die Brandenburger Provinz begleitete und so einige Aha-Momente auslöste.

In diesem Jahr geht es im Zeitraum vom 19. bis 22. August mit dem Stück „Die vergessene Revolution“ von Bernau nach Strausberg über Frankfurt nach Cottbus. Am 18. und 19. August wird das Stück um 18:30 Uhr im Dosto gezeigt. Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg wollen wir mit dem Stück des Nö Theaters ein Augenmerk auf einen blinden Fleck der Geschichte, der Revolution von 1918, legen. Wir wollen im anschließenden Publikumsgespräch zur Diskussion ermutigen und Fragen zu einer lebenswerten Gesellschaft und der Demokratie stellen. Wir unternehmen damit den Versuch, aus einem dokumentarischen Theaterstück neue Perspektiven auf unsere politische Zukunft zu entwickeln.

Ferienschließzeit

Hallo ihr,

das Dosto wird vom 24.07. bis einschließlich 5.08. geschlossen bleiben. Urlaub/ Ferien: Hurra!!!!

Konzert am 23.08.2019

00/00/

Am 23.08.2019 werden the future died last night aus Biesenthal und Abbruch aus Góźna-Nowa Žytawa hier spielen.

Mehr zu den Bands rechts in der sidebar...

Einlass: 19.00 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Bis denne!

Konzert am 30.11. 2018 mit Fahnenflucht und 100 Kilo Herz

Also es ist soweit, Fahnenflucht besuchen uns zum zweiten mal nach langer Zeit.
Im Gepäck das Album: Angst und Empathie.
Zudem dabei: 100 Kilo Herz aus Leipzig.

Wir starten gegen 21.00 Uhr, Einlass ab 20 Uhr.

Wir sehen uns!

Infoveranstaltung und Konzert am 23.03.2018

Am Freitag den 23.03.2018 findet um 19.00 Uhr eine weitere Infoveranstaltung der Reihe "Genauer Hinsehen"
von der Brigade Konrad Wolf in Zusammenarbeit mit dem apabiz e.V. im Dosto statt.
Thema wird diesmal die Afd sein.

Danach gegen neune /zehne spielen one step ahead und the spartanics.
Eintritt für das Konzert 5€, die Infoveranstaltung ist kostenfrei.

»Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.«

Inhalt abgleichen